SPIE SAG Gruppe
Sprache
Intelligente Energie hat Zukunft.  

Sicher, leistungsfähig, kostenoptimiert.
Energietechnische
Infrastruktur mit SPIE SAG.  

Nachisolation für Kunststoffmantelrohre und Lieferung von Formteilen

Unser Leistungsspektrum reicht von der fachgerechten Nachisolation für Kunststoffmantelrohre über Reparaturen in Havariefällen bis zur Lieferung von Formteilen. Auftraggeber sind Hersteller von Kunststoffmantelrohren, Rohrleitungsbaufirmen, Stadtwerke und private Betreiber von Fernwärmenetzen.

Nachisolation und Formteile

Unser Leistungsspektrum

  • Nachisolation für Kunststoffmantelrohre
  • Fertigung und Lieferung von Formteilen
  • Zubehör der Fernwärmetechnik

Nachisolation

Unsere Monteure werden alle 3 Jahre aufgrund des Zertifikats FW 605 nach der FW 603 (Muffenmontage) und der DVS 2212-4 (Kunststoffschweißen) geprüft. Im Regelfall gewährleisten wir, dass alle Bereiche der Nachisolation vor Ort abgedeckt werden können.

Formteile

Wir fertigen Formteile in den Dimensionen Dm 90 bis Dm 450, Montage-T-Stücke, Endmuffen, Hülsrohre mit Schraubkappe und Absperrarmaturen. Montagebögen können wir mit einer Schenkellänge von 500 mm (Standard) bis zu 1.500 mm anfertigen.

Zubehör der Fernwärmetechnik

Wir verfügen über ein umfangreiches Lieferprogramm an Zubehörteilen für die Fernwärmetechnik. Von A wie - Abstandshalter für Meldedraht - bis Z wie - Zylinderschweißstopfen - können wir auch Muffen bis L 1.500 mm, Dehnpolster (2.000 x 1.000 x 40), Laminat, Schaumbalken, Schaumbecher, Anschlussdosen, Entlüftungsstopfen und vieles mehr liefern.